Guerilla-Marketing: wie, was und warum ...

Guerilla-Marketing: Es ist ein üblicher Begriff, der die notwendige Erklärung erfordert. Was genau bedeutet dieser Begriff? Und was können Sie damit in Bezug auf Marketing und Werbung machen? Wir erklären es in diesem Blog.

Mutig und originell: das ist es Guerilla-Marketing ohne Zweifel. Es geht oft um einzigartige, maßgeschneiderte Werbeaktionen für Marken, Produkte, Werbekampagnen oder Aktivierungen. Die Absicht ist es, das Publikum mit etwas zu überfallen und zu überraschen, was es zuvor noch nicht gesehen hat. Oder zumindest mit einer Sonderwerbeform. Im Gegensatz zu herkömmlichen Anzeigen in Magazinen muss dieser Marketingausdruck den Menschen sehr nahe kommen. Manchmal ist es sogar eine echte Erfahrung. Aufgrund dieses Prinzips balanciert Guerilla-Marketing mehr als einmal am Rande dessen, was erlaubt ist und was nicht. Dennoch machen immer mehr führende Unternehmen und Marken den Sprung. Weil Guerilla-Marketing unbestreitbar effektiv ist.

Vom Kreideausdruck zum Beamvertising: Wie sieht Guerilla-Marketing aus?

Es gibt verschiedene Formen, in denen Unternehmen Guerilla-Marketing in die Praxis umsetzen können. Temporäre Kreideausdrücke kann zum Beispiel sehr effektiv sein. Mit bestimmten Techniken ist es möglich, Logos, Texte und Bilder durch temporäre Kreidewerbung auf den Straßen sichtbar zu machen. Diese Form von Außenwerbungfällt auf und eignet sich daher hervorragend zur Bewerbung eines Produkts, einer Veranstaltung, einer Messe oder eines Geschäfts. Aus juristischer Sicht fallen Kreideausdrücke in eine Grauzone, werden aber im Allgemeinen akzeptiert, sofern die Kampagne gut durchdacht ist.

Darüber hinaus ist es möglich, ein Bild von unserer mobilen Wildbeam-Einheit zu projizieren. Diese Form des Guerilla-Marketings, die auch alsStrahlwerbung'wird erwähnt, ermöglicht es, statische oder bewegte Bilder auf Gebäude oder Objekte zu projizieren. Sicherlich ist eine solche Werbung in den Abendstunden viel auffälliger als eine herkömmliche Werbetafel - vor allem, wenn Sie sich für ein auffälliges Bild entscheiden. Das Publikum, das vorbeikommt oder vorbeifährt, wird angenehm überrascht sein, so dass Ihre Botschaft in ihr Gedächtnis eingraviert wird. Es ist auch möglich, eine Wildbeam-Kampagne wie in diesem Video gezeigt durchzuführen.

Halten Sie lieber beide Beine auf dem Boden? Verwenden Sie dann den Fußboden oder den Bürgersteig als Kommunikationsmittel, z. B. über ein 3D-Straßengemälde oder Boden- und Straßenaufkleber zu wetten. Viele Leute sehen gerne, wohin sie gehen. Deshalb ist das Land ein sehr geeigneter Ort für eine Werbung. Wirksame Formen von Guerilla-Marketing In diese Kategorie fallen Hinweisschilder oder Hingucker auf Messen und Veranstaltungen.

Wollen Sie es noch intensiver angehen, zum Beispiel im Rahmen eines PR-Stunts oder eines Markenstarts? Dann kannst du Laser-Graffiti eine Lösung anbieten. Dies wird verwendet, um mit einer Laseranwendung im Dunkeln auf ein Gebäude zu zeichnen. Regenwetter ist eine fantastische Option an Regentagen. Mit dieser Option ist Ihre Nachricht nur bei Regen am Boden sichtbar.

Beispiele für Guerilla-Marketing-Kampagnen

Straßenwerbung #bxllove

Straßenwerbung #bxllove

Graffiti umkehren

Kreideausdrücke LUMC

Kreideausdrücke LUMC

Temporäre Kreideausdrücke

Straßenaufkleber AH

Straßenaufkleber AH

Straßenwerbung

Vermeiden Sie das Knacken von Kreidewerbung

Kampagne für Buntstiftzeichnungen

Kreideausdrücke Gemeinde Enschede

Kreideausdrücke Gemeinde Enschede

Kreideausdrücke

Cortile Oldenzaal

Cortile Oldenzaal

Graffiti umkehren

Ein Ausdruck, bleibende Wirkung

Oben haben wir die gängigsten Formen des Guerilla-Marketings besprochen. Natürlich denken wir auch daran Guerilla-Stunts maßgeschneidert, ganz auf Ihre Wünsche, Zielgruppe und Botschaft zugeschnitten. Wenn Sie eine vollständige Übersicht wünschen, werfen Sie einen Blick darauf diese praktischen Beispiele. Für alle Formen gilt, dass sie ein unvergessliches Erlebnis bieten. Dies bedeutet, dass Ihre Kampagne, Marke oder Ihr Produkt auch im Gedächtnis der Öffentlichkeit bleibt. Und darum dreht sich letztendlich das Guerilla-Marketing!

Interessiert an Guerilla-Marketing?

Generell ist es nicht möglich, eine Genehmigung für das Guerilla-Marketing zu beantragen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie eine Handlung subtil und nachdenklich angehen. Graffitinetwerk ist darauf spezialisiert. Jedes Jahr führen wir Hunderte von erfolgreichen Werbekampagnen für internationale Marken, lokale Unternehmer und staatliche Institutionen durch. Mit unserer Erfahrung können wir vorab abschätzen, was möglich ist und was nicht.

Möchten Sie mehr über unser Guerilla-Marketing erfahren?

Neugierig, wie wir Ihre Marke, Ihr Produkt, Ihre Veranstaltung, Ihre Werbekampagne oder Ihre Aktivierung mit einer originellen Guerilla-Marketingkampagne unterstützen können? Lesen Sie mehr über unsere Guerilla-Marketing oder unverbindlich nehmen Kontakt Kontaktieren Sie uns für Beratung oder ein Angebot.

Information, Beratung oder ein Angebot?

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie noch heute eine Antwort.